Leistungen - Details

Fahrradverleihsystem

In den letzten 15 Jahren nahm die Radverkehrsleistung bundesweit um fast 40 Prozent zu. Das Fahrrad erlebt einen Boom, auch dank des Elektroantriebs.

Gleichermaßen erfreuen sich Fahrradverleihsysteme einer rasanten Nachfrage. Auch dadurch werden die Nutzungsquoten des Fahrrades erheblich gesteigert.

Die kommunale Seite greift das auf. Sie unterstützt und begleitet den Ausbau des Angebotes und beeinflusst damit das Mobilitätsverhalten.

Die Kommunen stehen vor der Herausforderung, auch angesichts von drohenden Fahrverboten neue Mobilitätsformen zu erproben. Das Fahrrad als bewährtes umweltfreundliches Verkehrsmittel bietet beste Möglichkeiten zur Sicherung der persönlichen Mobilität.

In Kombination mit zeitgemäßen Elementen der Digitalisierung können auf den individuellen Bedarf der Nutzer zugeschnittene Verleihkonzepte umgesetzt werden.

Dabei muss die Kommune das Rad nicht neu erfinden: Sie kann auf vielfältige Erfahrungen anderer Kommunen zurückgreifen, aus Fehlentwicklungen lernen und ein Konzept nach ihren Vorstellungen entwickeln.

Wir kennen unterschiedliche Konzepte und Modelle und können die Kommunen bei der Planung und Umsetzung von Fahrradverleihsystem unterstützen.

 

 

 

 

 

 

 

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Thomas Weiß

+49 211 749022-32

thomas.weiss@dkc-kommunalberatung.de

Kommunale Themen: